ETHEREALWINDS HARP II: CE – Harfe VST Plugin FREE

Etherealwinds Harp II CE ist ein wunderbares virtuelles Instrument für Windows und Mac.  Die 34 saitige Lever Harp ist bestens geeignet für Ambient- und Dub-Produktionen. Die   Samples sind sind im SFZ- und WAV-Format vorhanden.

Zum DOWNLOAD geht es hier – es öffnet sich ein neues Fenster.

 

 

Features:

  • Chromatic sampling of a 34-string lever harp @ 44.1/16.
  • 2 velocity layers.
  • 2 round robins.
  • Bonus: a selection of harp effects and vocal phrases from the full library.
  • Available as VSTi (Windows, Mac), Audio Units, and SFZ.

Synthstrom Deluge – Groovebox, Syntheiszer und Sampler in einem

Ein Gerät für Individualisten – von Individualisten.

Kaufen kann man die kleine Zauberkiste ausschließlich beim Hersteller- einer kleinen Hardware-Schmiede aus Neuseeland. Von der Qualität habe ich mich selber überzeugen können- solide Hardware, mit hervorragendem Klang und tollem Workflow zum fairen Preis!

Und für alle die gerne draußen sind – das Gerät hat einen eingebauten Akku und Lautsprecher!

Genaue Daten findet Ihr auf der Hersteller Seite synthstrom.com

Das folgende Video von LFO-ONE zeigt in Perfektion, dass der Deluge mehr kann, als eine normale Groovebox!

 

Eventide EQuivocate VST Plugin – bis zum 31. Oktober kostenlos! Danach 99,00 Euro

Eventide und Newfangled sind die Entwickler des neuen 26 Band EQ, der nach Ablauf der Promotionzeit 99,00 Euro kosten wird!

Ideal für Mixing und Mastering!

Also schnell zum kostenlosen DOWNLOAD bis zum  Oktober 2017

Zur Verwendung der Lizenz benötigt man einen iLok-Account, der ebenfalls kostenfrei hier erstellt werden kann.

  • Paragraphischer 26-Band-Equalizer
  • Windows und Mac (32 & 64 Bit)
  • Natürlicher, musikalischer Klang – dem menschlichen Gehör nachempfunden
  • Eingangs / Ausgangsmeter
  • Match EQ
  • Solo-Button für jedes einzelne Band
  • Formate: VST, AU, AAX

 

 

Lala Festival 2017

Somnambule, Devas und Dubecho haben sich zusammen getan, um euch mit Ambientklängen auf eine Traumreise zu begleiteten. Speziell getunte Instrumente, die im Betawellen-Bereich liegen, werden mit sphärischen Klängen das gesamte Universum in das Schlafzimmer tragen.Das Set der drei Acts geht ungefähr drei Stunden. Danach wird euch SphereControl langsam und behutsam wieder zurück aus dem Traumland holen.
Packt all eure Schlafsäcke, Schlafanzüge, Jumpsuits, Schnuffeldecken, Teddybären (und was ihr sonst alles zum Extrem-Chillen braucht) ein und lasst euch von den Betawellen in den Schlaf wiegen – oder entspannt euch einfach nur….

FREE Arturia MiniFilter V – VST Ladder Filter mit Stepsequenzer

Arturia verschenkt ein top VST Plugin:

Der MiniFilter V  – Ausstattungsmerkmale:

  • LFO
  • Low Pass Filter
  • Envelope Follower
  • Step Sequencer

Hier geht es zum Download – einfach bei Arturia anmelden und herunterladen …

 

 

 

 

Er klingt unglaublich gut für meine Ohren, bietet Presets für verschiedene Bereiche wie z.B. Synth, Gitarre, SFX, Drums usw. Ein toller Filter for Free, mit vielen kreativen Möglichenkeiten.  Der eingebaute variable Step Sequencer bietet spannende Möglichkeiten der  Rhythmus gesteuerten Klangverformung.

Oberheim OB-Xa VST Plugin Clone Freeware – OB Xd 1.3

Der Oberheim OBX wurde als einer der ersten komplett speicherbaren analog Synthesizer 1979 auf der Namm vorgestellt. Er gehört sicherlich zur klanglichen Elite aller analogen  vintage Synthesizer. Wie schön, für alle die sich so ein Traumgerät nicht leisten können, dass es nun eine kostenlose VST Version davon gibt. Du findest sie hier zum Download …

obxd_oberheim_analog_synthesizer_vst_plugin

 

Und hier das Orginal:

Software Modularsysteme – Native Instruments Reaktor 6 & Softube Modular

Als Hardwareliebhaber, und Freund von vielen Knöpfen und perfekter Haptik wundert man sich ein wenig über das mehr werden von Software basierten Modularsystemen. Ev. zu Unrecht – denn diese bieten kreative Klanggestaltung ohne das Bankkonto bis zur Erschöpfung zu schröpfen, da Eurorackmodule ja nicht gerade zu Schnäppchenpreisen zu haben sind.eurorack_moduar_synthesizer_dub_bbd_delay

Ableton Push z.B. eignet sich als Controller mit praktikabler Haptik wunderbar zur Steuerung solcher Plugins.

Die neue Softube Modular Audiosoftware, welche die allseits bekannten Doepfer A100 Module beinhaltet und mit weiteren z.B. Intellijel ergänzt werden kann,  steht nun dem seit Jahren bekannt und bewährten Native Instruments Reaktor gegenüber. Beide Hersteller sind bekannt für hervorragende Audioverarbeitung und guten Klang. Da ich aber aus Hardwaresicht das Problem kenne „ah… jetzt hätte ich doch gerne  die Funktion X gepatchted … aber leider fehlt mir das Modul noch in meinem System“ finde ich bei genauerem Hinsehen das Softtube Modularsystem doch recht eingeschränkt im Gegensatz zu Native Instruments Reaktor 6. Die Möglichkeit von Reaktor sind so vielfältig, ohne dass neue Module hinzugekauft werden müssen  – vom Sound ganz zu schweigen! Zusätzlich ist die Vielfalt des Native Instruments User Forums umwerfend! Viele, viele von Usern entwickelte Blocks (Mudule) erfreuen das Musikerherz! Aber überzeugt  Euch selbst! Ich habe mal ein paar spannende Videos zusammengestellt: