Archiv der Kategorie: Effect

Music effect

Eventide EQuivocate VST Plugin – bis zum 31. Oktober kostenlos! Danach 99,00 Euro

Eventide und Newfangled sind die Entwickler des neuen 26 Band EQ, der nach Ablauf der Promotionzeit 99,00 Euro kosten wird!

Ideal für Mixing und Mastering!

Also schnell zum kostenlosen DOWNLOAD bis zum  Oktober 2017

Zur Verwendung der Lizenz benötigt man einen iLok-Account, der ebenfalls kostenfrei hier erstellt werden kann.

  • Paragraphischer 26-Band-Equalizer
  • Windows und Mac (32 & 64 Bit)
  • Natürlicher, musikalischer Klang – dem menschlichen Gehör nachempfunden
  • Eingangs / Ausgangsmeter
  • Match EQ
  • Solo-Button für jedes einzelne Band
  • Formate: VST, AU, AAX

 

 

FREE Arturia MiniFilter V – VST Ladder Filter mit Stepsequenzer

Arturia verschenkt ein top VST Plugin:

Der MiniFilter V  – Ausstattungsmerkmale:

  • LFO
  • Low Pass Filter
  • Envelope Follower
  • Step Sequencer

Hier geht es zum Download – einfach bei Arturia anmelden und herunterladen …

 

 

 

 

Er klingt unglaublich gut für meine Ohren, bietet Presets für verschiedene Bereiche wie z.B. Synth, Gitarre, SFX, Drums usw. Ein toller Filter for Free, mit vielen kreativen Möglichenkeiten.  Der eingebaute variable Step Sequencer bietet spannende Möglichkeiten der  Rhythmus gesteuerten Klangverformung.

Ambient Drone Sound mit Doepfer A-128 Filterbank – Eurorack Modular

Um analogen Dronesound zu gestalten eigenet sich bestens die Doepfer A-128 Filterbank. Die Anwendung des A-135-1 Voltage Controlled Mixers und des A-144 Morphing Controller ermöglicht die stufenlose Überblenden von 4 Audiosignalen und Steuerung mit CV. Wunderbare Drone Soundscapes entstehen bei der Benutzung von zwei VCOs. Hier ein schönes Video…

Tech 21 Sansamp VST Plugin Freeware

Wer einen E-Bass am Mischpult anschließt kennt das Problem. Wo ist der Bsss? Wo ist der Druck?

Als Hardwarelösung geht für meinen Geschmack nichts über den Tech 21 Sansamp Bass Driver Di  (hier der Link zum Hersteller).

Aber auch innerhalb einer DAW kann man kostenlos mit gutem Erfolg mit demTSE BOD v2.1.0 VST Plugin nachhelfen. Da ich sowohl den Bodentreter von Tech 21 habe, wie auch die RBI Rackversion hatte, kann sich sagen, dass sich der Vergleich wirklich hören lassen kann! Ein klasse VST Lösung für die DAW! Hier geht es zum Download …

Analog Replicator von Pittsburgh / Eurorack Modular Bucket Brigade Analog Delay

Analog Eimerketten Echo (BBD Delay) im Eurorackformat gefällig? Mit warmen Klang und klanglichenähnlichkeiten zum Roland RE 201 Space Echo? Pittsburgh hat es in meiner Ansicht nach gebaut – das DUB Echo fürs Eurorack!

Hier geht es zur Herstellerseite (es öffnet sich ein neues Festnter)


Hier ein spaciges Demovideo des Vorgängermoduls…

Make Noise Erbe-Verb / Eurorack Modular digital Reverb (Hall)

Für die jenigen unter Euch, die ein Modularsystem besitzen, oder mit dem Gedanken spielen eines aufzubauen – schaut euch mal das Make Noise Erbe Verb an! Ein faszinierendes digitales Reverb, das mich an Klänge des Eventide Space erinnert.


Hier ein wunderbares Demo was zeigt welche unglaublichen Hallfahnen damit möglich sind – für mich, im Moment, das interessanteste Ambient-Reverb im Modularbereich.

RT 451 Multimode Filter – NAMM 2016 NEWS – Neuer analog Filter von Radikal Technologies

Radikal Technologies bietet seit 2015 die ersten Eurorack Modular kompatiblen Module an. Der erste Baustein dieser Reihe ist das RT451 Multimode Filter.

Der Sound diese Filters spricht seine eigene Sprache- unglaublich warm, fett und schön!

Mehr dazu auf der Entwickler-Seite von Jörg Schaaf (der Link öffnet sich im neuen Browserfenster)

Und auf der Herstellerseite von Radikal Technologies (der Link öffnet sich im neuen Browserfenster)

  • 2x 12dB multimode filters with lowpass, highpass, bandpass and notch
  • Resonance settings up to self oscillation
  • 1 volt/octave tracking over multiple octaves at self oscillation
  • 2 cv inputs for cutoff modulation with cv inversion for each filters
  • 1 cv input for resonance modulation with cv inversion for each filter
  • Cv inputs of filter one are automapped to filter two if no jack is inserted at filter two
  • Two signal inputs with independent gain control
  • Independent filter outputs
  • Power consumption: 12 Volt, 80 mA; -12 Volt, 80 mA; 5 Volt, 0 mA
  • Size: 3HE, 32 TE, 50mm depth

Arturia Keystep – Namm 2016 NEWS – polyphoner Step Sequenzer und Arpeggiator

Ein Gerät- auf das ich persönlich schon lange warte! Und das die perfekte Ergänzung zum Beatstep Pro ist.

Wer auf der Bühne live Dub-Chords spielen möchte (ohne einen Computer zu nutzen), bekommt feuchte Augen! Bisher entweder mit einem Looper möglich, oder ein Keyboarder spielt straight den Off Beat.  Nun kann das der KeyStep erledigen 🙂 Wie mir scheint, ein kleiner, feiner Synthesizer Controller – mit folgenden Merkmalen – Preis? Er wird wohl ca. 130Euro kosten.

  • Midi
  • CV Steuerung (z.B. Modularsystem)
  • Arpeggiator
  • Polyphonic Sequenzer
  • Aftertouch / 32 Tasten
  • Capacitive Wheel
  • Chord Programming & Transposing
  • One Note Chords